Die mittelalterliche Stadt Berching im Altmühltal hat sich ihren kompletten Stadtmauerring erhalten. Mit 13 Türmen und der vier Stadttore spricht man auch vom "Kleinod des Mittelalters". In der herrlichen Altstadt finden Sie romantische Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten.

Berching ist zwischen den beiden Kanäle eingebettet, östlich liegt der alte Ludwig-Donau-Main-Kanal, nördlich der Main-Donau-Kanal. Kaum eine andere Stadt Süddeutschlands besitzt ein so geschlosssenes mittelalterliches Stadtensemble. Viele lasen sich bei einer Stadtführung begeistern oder kommen zu den jährlichen Veranstaltungen wie dem berühmten Rossmarkt nach Lichtmess oder zur Berchinale und zum Volksfest im Sommer. Die Gluckstadt Berching hat ihrem berühmten Sohn Christoph Willibald Gluck sogar ein Museum gewidmet. An warmen Tagen haben Familien die Mögolichkeit an einem der Spielplätze oder am Sulzplatz zu veweilen oder im Erlebnisbad Berle zu plantschen.

Lage

Zwischen den beiden Kanälen eingebettet!
Anfahrt: B 299Z - wischen Neumarkt und Beilngries

berching-rathaus.jpgberching-sulzplatz-christine-riel-2017.jpgberching-williblad-gluck-museum.jpgberching-foto-archiv-stadt-berching.jpg

Karte

Info-Adresse

Stadt Berching
Pettenkoferplatz 12
92334 Berching
Tel.: 08462 20513
Fax: 08462 20544