Der Ludwig-Donau-Main-Kanal avancierte in den vergangenen Jahrzehnten zum Naherholungsgebiet. Das Projekt „Kunst am Kanal“ erschuf mehrere Skulpturen und Objekte, die sich als Ruheorte mit hoher künstlerischer Qualität entlang des historischen Kanals erweisen.

Aus sechs Kunstwerken setzt sich „Kunst am Kanal“ zusammen, um Kunst an einmaligen Orten für alle frei zugänglich zu machen. Deshalb haben sich sowohl aus der Umgebung stammende als auch internationale Künstler der Sache angenommen, Erholungsmomente und Momente der Ruhe mit zeitgenössischer Kunst am historischen „Alten Kanal“ zu verbinden. Zwischen Unterölsbach und Richtheim reihen sich „Himmelsleiter“, „Die Erde ist keine vollkommene Kugel“, „Einst-Stein“, „Schiffbar am Ludwigskanal“, „Stapelung“ und „Kraftfeld 3“in die Landschaft auf und ermöglichen stilvollen Kunstgenuss und erholsame Naturerfahrung in einem. 

flyer-kunst-am-kanal-berg-foto-r-mederer.jpg

Karte

Info-Adresse

Kunst am Kanal - Kanalabschnitt Unterölsbach bis Richtheim
Oberölsbach-Richtheim
Ludwig-Donau-Main-Kanal
92348 Berg b.Neumarkt i.d.OPf.
Tel.: 09189 44110
Fax: 09189 441144