4,6

Der Ludwig-Donau-Main-Kanal musste zwischen Donau und Main mit 100 Schleusen 264 Meter Höhenunterschied bewältigen: 80 m mit 32 Schleusen von Kelheim hinauf zur Scheitelhaltung, 184 m von dort mit 68 weiteren Schleusen hinab nach Bamberg.

Ehemaliges Schleusenwärterhaus Nr. 4 mit Schleusenkammer am Ludwig-Donau-Main-Kanal.

Heutige Nutzung als Außenstelle der Flußmeisterstelle Neustadt a.d.Donau - keine Besichtigung möglich.

Westlich der Schleuse ist noch ein ca. 650 m langer Kanalabschnitt in Richtung Altessing mit altem Baumbestand (Schellnecker Allee) vorhanden.

Lage

Auf der Strecke von Kelheim nach Riedenburg direkt an der Straße, gegenüber dem Parkplatzes der Tropfsteinhöhle Schulerloch.

Zeige in Karte
Schleusenwärterhaus Nr. 4Kanalbrücke bei Schleuse 4Zeichnung Grundriss Schleusenwärterhaus Nr.4Zeichnung Ansichten Schleusenwärterhaus Nr. 4Ludwig-Donau-Main-Kanal in Originalausbau

Karte

Objekt-Adresse

Schleuse 4 Altessing
Altessing
Altessing 4
93343 Essing
Tel.: 0871 8528-01

Info-Adresse

Wasserwirtschaftsamt Landshut
Seligenthalerstraße 12
84028 Landshut
Tel.: 0871 8528-0